Zuletzt aktualisiert am 16. April 2015 um 13:55 Uhr.

Wettbewerb zur Auszeichnung "Ausbildungs-Ass" startet ab sofort!

Ab sofort können sich Unternehmen, Initiativen, Institutionen und Schulen um den Preis "Ausbildungs-Ass" bewerben. In folgenden Kategorien wird die Auszeichnung verliehen:

- Handwerk
- Industrie, Handel, Dienstleistungen
- Ausbildungsinitiativen
 
Die Bewerbungsfrist startet am 14.04. und endet am 31.07.2015. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Teilnahmeberechtigt sind alle Unternehmen, die in die Handwerksrolle eingetragen, Mitglied einer IHK oder eines sonstigen Berufsverbandes sind, sowie Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern, Kreishandwerkerschaften und Innungen. Darüber hinaus können in der Kategorie „außer-, überbetriebliche oder schulische Ausbildungsinitiativen“ Kooperationen und Initiativen auch außerhalb des engeren unternehmerischen Umfelds eingereicht werden. In dieser Kategorie werden Bewerbungen einzelner Unternehmen ausdrücklich nicht berücksichtigt.

Das Ausbildungs-Ass ist mit einem Preisgeld von insgesamt 15.000 Euro dotiert. In jeder Kategorie wird der von der Jury ausgewählte
1. Platz mit 2.500 Euro
2. Platz mit 1.500 Euro
3. Platz mit 1.000 Euro ausgezeichnet.
 
 
weitere Informationen zur Bewerbung und zum Ablauf finden Sie unter: http://www.ausbildungsass.de/ASS_Bewerbung.WJD?ActiveID=4814